Energie und Dienstleistungen für die Industrie

Für Industrieunternehmen ist die kostengünstige Beschaffung von Energie ein wichtiger Faktor, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Gleichzeitig wollen immer mehr Betriebe nachhaltiger wirtschaften. Eine Energiebeschaffung, die gleichzeitig nachhaltig und wirtschaftlich ist, kann zusammen mit begleitenden Maßnahmen wie der Bereitstellung von Elektro-Ladeinfrastruktur, die Nachhaltigkeitsbemühungen Ihres Unternehmens maßgeblich voranbringen.

Wir beraten Sie gern.

Energiebeschaffung für Industrieunternehmen

Unsere Industriekunden unterstützen wir mit diversen energiewirtschaftlichen Dienstleistungen, allen voran der Versorgung mit Strom und Erdgas zu marktfähigen Preisen. Basierend auf Ihren individuellen Bedürfnissen bieten wir Ihnen verschiedene Modelle der Energiebeschaffung: von der Vollversorgung zum Festpreis über flexiblere Tranchenmodelle bis hin zum komplexen Portfoliomanagement. GETEC ENERGIE verfügt hierfür über das gesamte Spektrum an Marktzugängen, Zulassungen und der notwendigen Fachexpertise. Wir verfügen über jahrelange Erfahrung im Portfolio- und Bilanzkreismanagement und beraten unsere Kunden umfassend zu allen energiebezogenen Themen. Zusammen mit Ihnen analysieren wir beispielsweise, ob ein eigener Bilanzkreis für Ihr Industrieunternehmen sinnvoll sein könnte.

GETEC Energie untersützt Industriekunden bei Energiebeschaffung durch Fachexpertise, Martkzugänge und Portfolio- und Bilanzkreismanagement
GETEC Energie unterstützt Industriekunden, den ökologischen Fußabdruck zu verringern und dabei wettbewerbsfähig zu bleiben. Oft führen Nachhaltigkeitsmaßnahmen zu Kostensenkung (Kompensation CO2-Ausstoß). Nachhaltige Produktion kann dabei die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

Den ökologischen Fußabdruck verringern

Wir unterstützen unsere Industriekunden gezielt dabei, ihre Produktion nachhaltiger zu gestalten und gleichzeitig wettbewerbsfähig zu bleiben. Zusammen mit Ihnen analysieren wir den Ist-Zustand und erarbeiten auf Basis Ihrer Vorgaben einen Nachhaltigkeitsfahrplan. Dieser kann Maßnahmen wie die Identifikation von Energiesparpotentialen umfassen, aber natürlich auch die Versorgung mit nachhaltig erzeugter Energie und die Kompensation Ihres CO2-Ausstoßes. In vielen Fällen können Nachhaltigkeitsmaßnahmen gleichzeitig zu Kostensenkungen beitragen. Mehr dazu erfahren Sie hier.