Dienstleistungen für Energieerzeuger

Ob Betreiber von klassischen Kraftwerken, Block- oder Müllheizkraftwerken, Windkraft-, Photovoltaik- oder Biogasanlagen: Die gewinnbringende Vermarktung der erzeugten Energie ist essentiell für die Wirtschaftlichkeit der Anlagen. Für Industrieunternehmen, die ihre eigene Energie produzieren, kann die Vermarktung von Stromüberschüssen eine attraktive zusätzliche Einnahmequelle sein. Für alle Energieerzeuger ist es dabei wichtig, ihre Vermarktungsstrategien zu optimieren und so höhere Erlöse zu erzielen.

Wir beraten Sie gern.

Dienstleistungen für Betreiber von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien

Der Anteil der erneuerbaren Energien an der gesamten Stromerzeugung stieg in Deutschland von sechs Prozent im Jahr 2000 auf etwa 38 Prozent im Jahr 2018. Windenergie, Photovoltaik und Biomasse haben dabei den größten Anteil an der Stromerzeugung. Unabhängig vom Energieträger ist es für die Betreiber von entsprechenden Anlagen wichtig, dass sie ihren erzeugten Strom zu möglichst hohen Preisen veräußern können. Welche Art der Vermarktung hierbei die richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren – wie z.B. der Art und dem Alter der Anlage – ab. Mehr zu unseren Dienstleistungen im Bereich der Ökostromvermarktung erfahren Sie hier.

zwei Windräder auf Feld aus Vogelperspektive
Müllheizkraftwerk in Landschaft

Dienstleistungen für Kraftwerksbetreiber

Konventionelle Kraftwerke bleiben ein wichtiger Eckpfeiler der Energieversorgung in Deutschland. Um möglichst hohe Preise zu erzielen und Kraftwerke rentabel zu betreiben, können langjährige Erfahrungen im Energiehandel den entscheidenden Unterschied zur Konkurrenz bedeuten. Wir sind seit fast zwei Jahrzehnten erfolgreich in der Energievermarktung. Wir haben Zugang zu allen wichtigen Handelsmärkten und verfügen so über ein breites Portfolio an Möglichkeiten, die wir für die optimale Vermarktung Ihrer Energie nutzen können. Wir unterstützen Energieerzeuger so, dass sie zum einen eine möglichst hohe Planungssicherheit erreichen und zum anderen flexibel auf Marktsignale reagieren oder anlagenbedingte Schwankungen ausgleichen können. Kraftwerksbetreiber profitieren bei der GETEC ENERGIE von unserem eigenen virtuellen Kraftwerk (virtual power plant (VPP)) und der damit verbundenen Vermarktung von Flexibilitäten.

Dienstleistungen für Industrieunternehmen

Für Industrieunternehmen, die ihre eigene Energie produzieren, kann die Vermarktung von Energieüberschüssen eine attraktive zusätzliche Einnahmequelle sein. Auch für sie ist es dabei wichtig, Vermarktungsstrategien zu optimieren und so höhere Erlöse zu erzielen. Um auf der einen Seite Planungssicherheit zu erlangen und gleichzeitig flexibel auf Änderungen in der Auslastung der Produktionsanlagen oder auch auf ein sich veränderndes Marktumfeld reagieren zu können, sollten Industrieunternehmen entsprechend planen. Mit unserer Erfahrung im Bereich der Kraftwerks- und Ökostromvermarktung unterstützen wir auch Energieerzeuger im Nebenerwerb mit unserer Erfahrung. Auch hier spielt der Zugang zu den verschiedenen Energiemärkten eine wichtige Rolle. Mit unserem eigenen virtuellen Kraftwerk, das zu den größten im deutschsprachigen Raum gehört, bieten wir Industrieunternehmen außerdem die Vermarktung ihrer Flexibilitäten an.

Industrieanlage

IHRE ANSPRECHPARTNER